Abenteuer buchen

Bild-Alt

Walbeobachtung Samana, Dominikanische Republik.

Waltouren & Ausflug

Walbeobachtung Samana, Dominikanische Republik.

Whale Watching Samana Dominikanische Republik, prüfen Sie die besten Preise und Möglichkeiten zur Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik mit Safe Tours and Cheap.

Die Walbeobachtungstouren in der Dominikanischen Republik

Walbeobachtungstouren in der Dominikanischen Republik sind in der kurzen Zeit von verfügbar 15. Januar bis 30. März eines jeden Jahres in der Schutzgebiet der Buckelwale, Dominikanische Republik.

Die Schutzgebiet der Buckelwale  in der Dominikanischen Republik beginnen in der Provinz Puerto Plata bis zur Bucht von Samana.

In der Gegend von Puerto Plata gibt es keine Tagestouren zu den Walen, also bleiben Besucher in der Gegend von Samana, um Wale zu beobachten. Touren und Ausflüge zur Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik konzentrieren sich auf die Bucht von Samana und die Silberbank im Nordwesten des Landes, wo jedes Jahr zwischen Dezember und März etwa 6.000 Buckelwale zur Fortpflanzung in die warmen Gewässer der Dominikanischen Republik kommen Atlantischer Ozean am Rande der Dominikanischen Republik.

Bis jetzt werden 951 TP3T der Atlantischen Buckelwale in den Gewässern der Dominikanischen Republik geboren und kehren jährlich zur Paarung und Fortpflanzung zurück. Aber eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass alle Populationen des Atlantiks in unseren Gewässern zur Fortpflanzung kommen. Es ist üblich, diese Wale in der Bucht von Samana zu sehen.

Es ist ein erstaunlicher Anblick, der Sie jeden Sommer in der Bucht von Samana erwartet, Buckelwale, die aus den Meeren Islands, Kanadas, Grönlands und Nordamerikas kommen, die in die Karibik kommen, um zu gebären und im heißen Wasser einen Partner zu suchen. Vom 15. Januar bis 30. März bleiben Tausende in Samana Bay, Dominikanische Republik.

Beeindruckend ist die Show, wenn die 40 Tonnen schweren Männchen ins Wasser springen und wenige Meter voraus in die Tiefe stürzen. Gewinnt er keine weiblichen Reaktionen, versucht das Männchen, sie mit einem langen und monotonen Gesang anzulocken, den die Wale bis zu einem Umkreis von 30 Kilometern hören können. Nur wer taucht, kann dieses Lied hören. Nach der Geburt ihrer Kinder bereiten die Wale ihre Rückkehr in den Norden vor. Seit 1980 ist „Banco de Plata“, Bucht von Samana, ein Schutzgebiet für Wale und Touren in der Bucht von Samana.

Die Bucht von Samana gilt als einer der besten Orte der Welt für HBuckelwalbeobachtung in der Dominikanischen Republik.
Diese wunderschönen und riesigen Meeressäuger atmen Luft und kommen regelmäßig an die Oberfläche, bleiben etwa 20 Minuten in Apnoe, können aber bis zu 40 Minuten unter Wasser bleiben. Nach ihrer langen Reise ohne Futter verbringen sie einen Teil des Winters in der Bucht von Samana, immer noch ohne Nahrung. Auf diese Weise verlieren sie das Fünftel ihres Gewichts.

Wale kommen, um ihre Jungen zur Welt zu bringen, weil das Fischbein bei der Geburt eine sehr dünne Fettschicht hat, um dem kalten Wasser standzuhalten. Bei der Geburt misst er zwischen 3,50 und 5 Meter und wiegt eine Tonne. Um eine schützende Fettschicht zu bilden und genügend Kräfte zu sammeln, um seiner Mutter auf dem Rückweg zu folgen, wird der Wal täglich etwa 200 Liter Muttermilch zu sich nehmen, die sehr nahrhaft ist, der Wal wird 45 Kilo pro Tag zu sich nehmen.

Es ist ein Nervenkitzel, der Mutter beim Spielen mit ihrem Nachwuchs zuzusehen. In dieser Hinsicht hat der Wal nur ein einziges kleines und das alle 2 Jahre. Die Tragzeit beträgt 11 bis 12 Monate. Kommen Sie, um Ihr Baby an den Ort zu bringen, an dem es gezeugt wurde! Obwohl es selten vorkommt, kommt es manchmal vor, dass einige von ihnen in der gleichen Jahreszeit wie die Geburt gekoppelt werden.

Abenteuer buchen bietet Ihnen diesen wunderschönen Ausflug zum Schutzgebiet der Buckelwale an, der von den Buchtgebieten von Samana abfährt. Bequeme und sichere Boote vom malerischen Hafen von Samana, Sabana de la Mar und der Gemeinde Canitas, inklusive Mittagessen und Getränken und begleitet von Reiseleitern, wo sich die Menschen ein paar Meter dieser kolossalen Säugetiere nähern und dieses faszinierende Panorama betrachten können wird sie von so viel Schönheit in Erstaunen versetzen. Dieser Ausflug ist nur vom 15. Januar bis 30. März möglich.

Die Buckelwale können leicht beobachtet werden, entweder an ihren Nahrungs- oder Brutplätzen. Das Beobachten von Walen ist weltweit zu einer immer beliebteren Aktivität geworden, und die Dominikanische Republik hat das Glück, eines der größten und besten Buckelwal-Zuchtreservate der Welt zu haben. Die dominikanische Regierung erzwingt strenge Walschutzgesetze und -richtlinien, um die Sicherheit und Erhaltung dieser wunderbaren Tiere zu gewährleisten. Die Walbeobachtung kann ein aufregendes Erlebnis für alle sein, die sich für die Natur und den Erhalt unserer natürlichen Ressourcen interessieren. Wir müssen diese unglaublich sanften Riesen weiterhin respektieren und schützen, damit wir uns noch lange an ihnen erfreuen können. Die folgenden Fotos zeigen, was man auf einer typischen Walbeobachtungstour in der Bucht von Samana, Dominikanische Republik, sehen würde.

de_DEGerman